Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen

Kundenräder

 

Unsere letzten beiden Projekte waren sehr farbenfroh aber technisch nicht minder spannend. So bauten wir für einen Kunden ein puristisches Velocini - Straßenrad (links) auf Basis eines 26" MTB - Rahmens samt starrer Aluminiumgabel für maximalen Vortrieb- und minimales Gewicht. Highlights sind neben dem leichten Alurahmen, die rasanten Schwalbe Marathon Supreme - Reifen mit annähernd max. Pannenschutz bei minimalstem Gewicht, SQ lab 611 active Sattel (active = seitlich nachgebend für größere Bewegungsfreiheit beim Pedalieren), ergonomisch angepasstes Cockpit samt Ergon - Griffen.

Auf der rechten Seite sehen Sie ein wunderbares Patria "Ranger" in orange mit mattem Klarlack. Dieses Rad dient unserem Kunden ebenfalls als Sitzgelegenheit zur Arbeit,
wobei hier nicht geringstes Gewicht im Vordergrund standen, vielmehr wurde unser Hauptaugenmerk auf maximale Zuverlässigkeit gelegt. Als Basis dient ein perfekt verarbeiteter Stahlrahmen (15 Jahre Garantie!) der in Kombination mit der 14 - Gang Rohloff Nabenschaltung (komplett gekapselt und somit vor Umwelteinflüssen geschützt) sowie den hydraulischen Magura Felgenbremsen - welche sich in doppelt geöste Felgen (für max. Belastbarkeit auch auf Radreisen) verbeißen dürfen - und der LED - Lichtanlage, keine Wünsche in Sachen Dauerhaltbarkeit offen lassen und bestimmt für viele freudvolle Kilometer und Jahre sorgen werden.

Bosch E-Bike Service

Bosch Pedelec - Antriebe zählen zu den robustesten und zuverlässigsten überhaupt. Doch auch sie benötigen etwas Pflege, wollen Sie sich jahrelang darauf verlassen können. Wir führen auf Wunsch im Zuge der jährlichen Fahrradinspektion, für nur € 19, eine Antriebsanalyse durch, die Ihnen den aktuellen Stand per Protokoll dokumentiert. Hierbei werden u.a. auch die Anzahl der Ladungen des Akkus ermittelt.

Dies ist wichtig zu wissen, da die Kapazität eines modernen Akkus nach ca. 500 Ladungen abnimmt.

Darüber hinaus führen wir natürlich sämtliche Reparaturarbeiten an Ihrem Bosch-Antrieb durch.

 

   

Lichterfest

NEU: Busch & Müller Eyc   50 Lux - Superhell & äußerst klein

Neueste LED - Technologie für Ihr Fahrrad, sowohl für Nabendynamo als auch Seitendynamo erhältlich.
IQ2 Reflektor, 50 Lux, Sensor (optional), Tagfahrlicht (optional), Standlicht, inkl. Rückstrahler

Ab € 49,-

                    

 

 

Fahrradergonomie

An der hier dargestellten Skizze erkennen Sie ein häufig auftretendes Problem in Verbindung mit geraden Lenkern, unabhängig ob am Trekkingrad - oder Mountainbike. Durch die meist breiten Lenker (hier ist die Relation der Schulterbreite zum Lenker wichtig!) können Karpaltunnel (Daumen, Zeige- oder Mittelfinger) oder Ulnarnerv (kleier- und Ringfinger) durch den entstehenden Knick beeinträchtigt werden, was sich u.A. meist in Taubheitsgefühlen äußert.

Abhilfe schaffen hier zumeist ergonomisch geformte Griffe in Kombination mit einem zum Körper hin abgewinkelten Lenker.

 

 

Sitzknochenvermessung

Dem "richtigen" Sattel ist neben den anderen Kontaktpunkten des Fahrers zum Fahrrad, wie dem Lenker- / den Griffen- und den Pedalen, erhöhte Aufmerksamkeit zu widmen.

Woran erkennt man ob ein Sattel richtig ist oder nicht?

Zunächst einmal rein optisch überhaupt nicht. Hierzu ist es notwendig den Abstand der Sitzknochen zu ermitteln und anhand dieses Wertes die korrekte Sattelbreite auszusuchen, damit wird gewährleistet, dass auf den Sitzhöckern und nicht auf den Weichteilen gesessen wird.

 

       

Sitzknochenvermessung: € 19,- (wird beim Sattelkauf angerechnet)